Zweckbestimmung

Die Paraffinbäder sind zur Erwärmung und Warmhaltung von Paraffin in Physiotherapie bestimmt

Ausstattung

  • selbsttragendes Außengehäuse aus mustergewalztem Edelstahl
  • Deckel mit Griffstange in rot, grün oder schwarz
  • Gasdruckfeder am Deckel
  • energiesparende Isolierung gegen Wärmeverluste
  • elektronische Temperaturregelung mit digitaler Temperaturanzeige
  • Temperaturerfassung direkt im Wasser
  • gleichmäßige und schnelle Erwärmung durch großflächige Silikonheizmatte
  • Betriebskontrollleuchte und Heizungskontrollleuchte
  • Wasserablauf mit verchromtem Kugelhahn an der Frontseite
  • herausnehmbarer Paraffinbehälter
  • Medizinprodukt der Klasse I

Optionales Zubehör

Fahrbares Untergestell, bestehend aus:

  • schwarzem, pulverbeschichteten Stahlrahmen
  • 4 Rollen, davon 2 feststellbar
  • Aufnahme für Geräte-Füße
  • Ablageboden aus Edelstahl

Ablaufgarnitur, bestehend aus:

  • totraumfreier Schlauchtülle
  • PVC-Schlauch, wahlweise 30 cm, 1 m oder 2 m
Menü